Berlin39 Ct (+1 Ct)Köln38 Ct (+1 Ct)
Hamburg 39 Ct (0 Ct)Frankfurt39 Ct (0 Ct)
München40 Ct (0 Ct)Leipzig39 Ct (0 Ct)
Flüssiggaspreis Ø: 39,15 Cents
Stand: 03.12.2019, Literpreis inkl. MwSt.
1 Woche: +0,38 Cents (+0,98%)

08.04.2015

Flüssiggaspreis Prognose: Liter nicht mehr lange für 42 Ct

Die Flüssiggaspreisentwicklung droht bei 40 Cents zurück zu prallen. Hintergrund sind kletternde Propannotierungen sowie ein schwacher Euro-Wechselkurs. Hinzu kommt ein kräftiger Anstieg der Rohölpreise.


Im bundesweiten Durchschnitt kostet Flüssiggas aktuell 41,64 Cents. Das ist deutlich weniger als vor einem Monat, als das Heizgas mit 45,89 Cents zu buche schlug. Eine Bestellmenge von 4.000 vergünstigte sich von 1.835,60 Euro auf 1.665,60 Euro.

Derweil pendeln sich die Propanpreise im Hafenraum Antwerpen-Rotterdam-Amsterdam (ARA) mit steigender Tendenz über 400 Dollar je Tonne ein. Hinzu kommt ein Absturz des Euros unter 1,08 Dollar. An Ostern war die Gemeinschaftswährung noch bis zu 1,1035 Dollar wert.

Auch die anziehenden Rohölnotierungen für das Nordseeöl Brent sprechen dafür, dass die Flüssiggaspreise kurz vor einem erneuten Anstieg stehen. Das Nordseeöl verteuerte sich seit Anfang April 2015 von 54 Dollar auf 59 Dollar pro Fass (159 Liter).