Berlin45 Ct (+4 Ct)Köln45 Ct (+5 Ct)
Hamburg 44 Ct (+2 Ct)Frankfurt45 Ct (+4 Ct)
München47 Ct (+5 Ct)Leipzig46 Ct (+5 Ct)
Flüssiggaspreis Ø: 45,55 Cents
Stand: 09.01.2020, Literpreis inkl. MwSt.
3 Wochen: +4,23 Cents (+10,24%)

18.07.2013

Aktuelle Flüssiggaspreise reichen von 51 Cent bis 57 Cent

Auf der von dem Bund der Energieverbraucher (BdE) bereitgestellten Flüssiggasbörse werden aktuell folgende Flüssiggaspreise pro Liter angezeigt (inklusive Mehrwertsteuer bei einer Abnahme über 3.000 Litern, gültig bis zum 21. Juli 2013)
  • Norddeutschland: 55-56 Cent
  • Süddeutschland: 54-57 Cent
  • Westdeutschland: 51-57 Cent
  • Ostdeutschland: 56 Cent

Am niedrigsten sind die Flüssiggaspreise im Großraum Köln/Düsseldorf mit 51 Cent je Liter. Sechs Cent mehr zahlt man in Bayern, dem Großraum Hannover sowie dem nördlich Teil Nordrhein-Westfalens. Im bundesweiten Durchschnitt liegt der BdE Flüssiggaspreise aktuell bei 55,45 Cent (arithmetischer Mittelwert) bzw. 56 Cent (Median/Zentralwert).

Statistiker bevorzugen für den vorliegenden Fall den Median, um den Einfluss der vergleichsweise sehr niedrigen Flüssiggaspreise (sog. Ausreißer) im westlichen Teil Nordrhein-Westfalens einzudämmen.

Errechnet man den Median für die Flüssiggaspreise des Händlers Pfiffiggas/Rheingas ergibt ein in den sechs großen Ballungsräumen ein Durchschnittspreis von 53,5 Cent je Liter. Der in der Praxis sehr häufig verwendet arithmetische Mittelwert liegt wegen den sehr niedrigen Preisen in Köln (50 Cent) und Leipzig (51 Cent) mit 52,7 Cent etwas darunter.

Statistische Flüssiggaspreisentwicklung bricht um 10% ein