Berlin45 Ct (+4 Ct)Köln45 Ct (+5 Ct)
Hamburg 44 Ct (+2 Ct)Frankfurt45 Ct (+4 Ct)
München47 Ct (+5 Ct)Leipzig46 Ct (+5 Ct)
Flüssiggaspreis Ø: 45,55 Cents
Stand: 09.01.2020, Literpreis inkl. MwSt.
3 Wochen: +4,23 Cents (+10,24%)

17.05.2013

LPG Autogaspreis bei 0,75-0,78 Euro/Liter zeigt's Superbenzin

Die Autograspreisentwicklung glänzt durch Stabilität. An den rund 6.000 deutschen Tankstellen, an denen LPG Autogas verkauft wird, kostet der immer beliebter werdende Kraftstoff aktuell 0,75-0,78 Euro je Liter. Während Benzin und Diesel wegen der erhöhten Pfingstnachfrage sowie anziehenden Rohölnotierungen teurer werden, bleiben die Autogaspreise konstant.

Im bundesdeutschen Durchschnitt wurde Autogas seit Januar um drei Cent (-3,75%) günstiger. Die Dieselpreisentwicklung gab im Schnitt ebenfalls um drei Cents nach, und zwar von 1,45 auf 1,42 Euro. Der prozentuale Rabatt fällt jedoch mit zwei Prozent nur knapp halb so hoch aus. Superbenzin erhöhte sich in den vergangenen viereinhalb Monaten von 1,55 auf aktuell 1,60 Euro (+3,23%).

Verbraucher von Autogas werden bei erhöhtem Verkehrsaufkommen zur Feiertags- und Ferienzeiten in der Regel nicht stärker zur Kasse gebeten. Darüber hinaus ist die Autogaspreisentwicklung weniger anfällig für politische Unwegsamkeiten im Nahen Osten. Der Ölpreis für die Nordseesorte Brent setzt derweil seinen Anstieg auf 105 Dollar pro Fass fort.

Bei den Atomgesprächen mit dem Iran gab es keine Fortschritte. Einen Termin für die Fortsetzung der Gespräche existiert nicht. Ferner haben Rohöl-Disponenten offenbar wegen des Bürgerkriegs in Syrien Angst vor einem Flächenbrand in der Region. Moskau hat Kriegsschiffe ins Mittelmeer verlegt. Darüber hinaus lieferte Russland hoch moderne Schiffsraketen an das Assad-Regime, meldet die "New York Times".

Autogas-Lenker sind im Gegensatz zu Diesel- und Benzinverbrauchern den Marotten des OPEC-Kartells weniger stark ausgesetzt. Zwar wird Flüssiggas, und damit auch LPG Autogas, bei der Raffinierung von Erdöl gewonnen, und unterliegt damit der Preisdynamik der Rohölmärkte. Flüssiggas entsteht aber auch bei der Erdgasgewinnung. Wegen des Schiefergas-Booms in den USA ist die Versorgungslage auf dem Erdgasmarkt sehr entspannt.