Berlin45 Ct (0 Ct)Köln45 Ct (0 Ct)
Hamburg 47 Ct (0 Ct)Frankfurt47 Ct (0 Ct)
München46 Ct (-1 Ct)Leipzig47 Ct (0 Ct)
Flüssiggaspreis Ø: 46,37 Cents
Stand: 17.12.2018, Literpreis inkl. MwSt.
1 Woche: -0,60 Cents (-1,28%)
1 Monat: -2,93 Cents (-5,94%)

21.01.2015

Flüssiggaspreis sortiert nach Regionen per 21.01.2015

Norddeutschland:
Im Dreieck Berlin-Hamburg-Hannover liegen die Flüssiggaspreise aktuell zwischen 38,24 Cents und 40,06 Cents je Liter. Damit bleibt der norddeutsche Raum für Heizgasverbraucher ein vergleichbar teures Pflaster. Anderswo ist es günstiger.

Süddeutschland:
In den Einzugsgebieten von München, Stuttgart, Frankfurt und Nürnberg liegt der Flüssiggas aktuell mit 38,05 Cents exakt auf dem Niveau des Bundesdurchschnitt. In Frankfurt ist es mit 37,94 Cents ein wenig günstiger, während man in Nürnberg mit 38,23 Cents etwas mehr bezahlt.

Westdeutschland:
Der Westen verteidigt die Preisführerschaft bei Flüssiggas, die er aufgrund der kurzen Transportwege zum Hafenraum Antwerpen-Rotterdam-Amsterdam (ARA) seit Jahren inne hat. Im westlichen Ruhrgebiet bezieht man Flüssiggas für 36,90 Cents, in Köln für 37,41 Cents. Düsseldorf liegt mit 38,06 Cents auf dem Bundesniveau.

Ostdeutschland:
Auch in Ostdeutschland ist Flüssiggas rein rechnerisch günstig, was vor allem auf die tiefen Preise im Einzugsgebiet von Leipzig (36,58 Cents) zurückzuführen ist. Anderswo, wie in Dresden, ist das Heizgas mit 38,10 Cents deutlich teurer.