Berlin46 Ct (0 Ct)Köln44 Ct (0 Ct)
Hamburg 47 Ct (0 Ct)Frankfurt46 Ct (0 Ct)
München48 Ct (0 Ct)Leipzig46 Ct (0 Ct)
Flüssiggaspreis Ø: 46,22 Cents
Stand: 16.10.2017, Literpreis inkl. MwSt.
1 Woche: +0,62 Cents (+1,36 %)
1 Monat: +3,03 Cents (+7,02 %)

02.12.2014

Flüssiggaspreis purzelt auf 5-Jahrestief bei 44,45 Ct/Liter

Die Flüssiggaspreisentwicklung bewegt sich auch im letzten Monat des Jahres nach unten. Der Brennstoff kostet aktuell lediglich 44,45 Cents je Liter bzw. 1.833 Euro je 4.123 Liter inklusive Mehrwertsteuer. Das ist der niedrigste Stand seit November 2009.


Ein Anbietervergleich zeigt, dass der Rückgang der Flüssiggaspreise in einigen Regionen besonders stark ausfällt. In weiten Teilen Nordrhein-Westfalens kostet Flüssiggas aktuell mit 43,50-44,00 Cents weniger als im Bundesdurchschnitt. Das Gleiche gilt für Sachsen. Für den Einzugsbereich von Leipzig liegt eine Einzelpreismeldung von 39,08 Cents vor.

Derweil verdichten sich die Anzeichen für ein baldiges Ende der Talfahrt. Die Rohölnotierungen, an deren Tropf auch die Flüssiggaspreise hängen, haben nach den Erreichen von Rekordtiefs wieder zugelegt. Das Nordseeöl Brent verteuert sich um 5 Dollar auf 72 Dollar pro Fass.

Schlechte Vorgaben für Flüssiggaskunden kommen auch vom Devisenmarkt, wo der Euro kurz davor steht unter 1,24 US-Dollar abzutauchen. Vor zwei Wochen war die Gemeinschaftswährung noch bis zu 1,26 Dollar wert.