Berlin41 Ct (0 Ct)Köln39 Ct (0 Ct)
Hamburg 40 Ct (0 Ct)Frankfurt40 Ct (0 Ct)
München39 Ct (0 Ct)Leipzig39 Ct (0 Ct)
Flüssiggaspreis Ø: 39,80 Cents
Stand: 16.08.2017, Literpreis inkl. MwSt.
1 Woche: -0,02 Cents (-0,05 %)
1 Monat: +1,46 Cents (+3,81 %)

08.07.2014

Stagnierende Flüssiggaspreise erwartet

Die schwache Nachfrage auf dem inländischen Markt im Zuge der Sommerferien begrenzt derzeit das Anstiegspotential der Flüssiggaspreise. Darüber hinaus sprechen die Notierungen von den Rohstoff- und Devisenmärkten für ein Klebenbleiben der Flüssiggaspreisentwicklung bei 50 Cents je Liter.

Im bundesweiten Durchschnitt kostet Flüssiggas gemäß nachprüfbaren Händlerpreismeldungen aktuell 50,01 Cents je Liter. Die meisten Verbraucher dürften jedoch deutlich weniger bezahlen. So liegen die Flüssiggaspreise in Nordrhein-Westfalen, dem Rhein-Main-Gebiet sowie weiten Teilen Ostdeutschland unterhalb von 50 Cents.

Darüber hinaus lohnt es sich oft unter Kenntnis der aktuellen Preissituation Flüssiggashändler, die ihre Preise nur auf individuelle Kundenanfrage herausrücken, abzutelefonieren. Auf diese Weise lassen sich bei einer Bestellung von 4.000 Litern Hunderte von Euros sparen.

Die Lage auf dem internationalen Markt deutet darauf hin, dass es in den kommenden Wochen keine großen Preisveränderungen bei Flüssiggas geben dürfte. Der für den Importpreis von Propangas so wichtige Wechselkurs des Euros hat sich bei 1,36 US-Dollar stabilisiert, nachdem er im Mai und Juni von 1,40 auf 1,35 abgetaucht war.

Ferner vereitelten die Propan-Bären an den Rohstoffbörsen zuletzt einen Anstieg der Propanpreise über die Marke von 800 US-Dollar.