Berlin49 Ct (0 Ct)Köln48 Ct (0 Ct)
Hamburg 48 Ct (0 Ct)Frankfurt49 Ct (-1 Ct)
München49 Ct (0 Ct)Leipzig48 Ct (0 Ct)
Flüssiggaspreis Ø: 48,88 Cents
Stand: 22.01.2018, Literpreis inkl. MwSt.
1 Woche: +0,09 Cents (+0,18%)
1 Monat: -0,05 Cents (-0,10%)

08.01.2014

Flüssiggaspreisentwicklung 2011-2014 im Drei-Jahres-Vergleich


Die Flüssiggaspreisentwicklung im Januar 2014 befindet sich trotz des jüngsten Rückgangs immer noch auf einem höheren Stand als in den Jahren zuvor. Zuletzt kostete das von privaten Verbrauchern zumeist für Heizzwecke eingesetzte Flüssiggas im bundesweiten Durchschnitt 61 Cents je Liter*.

Zu den Jahresanfängen 2013 und 2012 war Flüssiggas mit 60 Cents ein wenig günstiger. Im Januar 2011 lag der Flüssiggaspreis pro Liter inklusive Mehrwertsteuer bei lediglich 50 Cent. Der Schiefergasboom auf dem amerikanischen Kontinent kommt bei der deutschen Gaskundschaft bisher nur begrenzt an.

(Weiterlesen: Eon kauft künftig massenweise Flüssiggas in Kanada)

Darauf, dass die Amerikaner das unter bedenklichen Umweltschutzgesichtspunkten gewonnenes Gas deutlich billiger nach Europa exportieren, als es die Russen tun, darf man wohl nicht hoffen. Jedoch hat das zusätzliche US-Gasaufkommen auf dem Weltmarkt offenbar mit dazu beigetragen, dass die deutschen Flüssiggaspreise in den letzten Jahren konstant blieben.

*Durchschnittlicher Flüssiggaspreis von 3 Händlern, die ihre Preise im Internet veröffentlichen (inklusive Mehrwertsteuer bei einer Abnahme von 4.123 Litern).